Anarchistisch, Feministisch und Queer: Anarcha-queer-feminist gathering @Planet10

immer donnerstag ab 19:00 im planet10
Für Queers, Trans*, Inter*, Non-Binaries, Frauen,
Lesben… (nicht für Cis-Männer)

02.11.: Donnerstag Anarchistisch, Feministisch und Queer:
Anarcha-queer-feminist gathering

Als Anarcha-Queer-Feministische Gruppe, wollen wir die Treffen nicht von
Strukturen bestimmen lassen, sondern die Abende offen miteinander gestalten.
Dies bedeutet, jede Person (auch du) kannst etwas über Anarchismus,
Queer-Feminismus, oder andere gerade und dauerhaft anstehenden Themen
mitbringen – Texte, Flyer, Bilder, Comics, kurze Filme… Dies ist ein
Aufruf an Personen, die Herrschaft in allen Ausformungen ablehnen und
für die Antisexismus und Queer-/Feminismus nicht ohne Anarchismus
auskommen. Das bedeutet für uns auch, dass wir aufeinander acht geben.
Außerdem wollen wir repressive Situationen nicht als Einzelerlebnisse
wahrnehmen, sondern als Teil eines Gesamtkomplexes, dem wir gemeinsam
etwas entgegen setzen möchten.
Der Abend soll hierarchiefrei, antiautoritär und vielfältig sein. Wir
und Uns heißt Du und Ich. (+ offene Bar )

@Planet10