Anarchistisch, Feministisch und Queer: Schreibbande – Anarchistisch_feministische Plakatenbande @Planet10

Anarchistisch_feministische Plakatenbande und offene Bar

im Rahmen von DAFuQ – Donnerstag Anarchistisch, Feministisch und Queer

Achtung Termintausch: Der eigentlich für diesmal geplante Comics & Skizzieren-Abend findet erst am 9. Dezember statt!

Datum: Donnerstag 9. November ab 19 Uhr
Location: Planet – Planeta – Gezegen 10
, Pernerstorfergasse 12, 1100 Wien
Uhrzeit: 19-22 Uhr

Es ist wieder Zeit für anarchistisch queer/feministische Plakate! Wir wollen Plakate gestalten – ob mit Stift, Schere, Papier oder mit Scribus und Gimp. Bring Ideen oder Entwürfe, dich und vielleicht einen Laptop mit den installierten Programmen.

Die Schreibbande ist ein offener anarchistisch_queer_feministischer Raum zum Schreiben, aber nicht nur: Wir wollen Platz für Diskussionen schaffen
und Platz, um Diskutiertes in Geschriebenes zu verwandeln. Dabei können geschriebene Interventionen entstehen – vom Flugblatt bis zum Roman, vom Artikel bis zum Graffiti. Wir arbeiten Nebeneinander oder Miteinander oder Alleine. Du kannst die Schreib-Athmo nutzen, um an Dingen zu arbeiten, die du schreiben willst, oder Mitschreiber_innen für deine Schreib-Ideen finden. Du kannst herkommen und einfach nur da sein, plaudern, Wasser oder Bier trinken. Eingeladen sind alle F*L*I*T (Frauen*Lesben*Inter*Trans*)

 

****
DAFuQ Donnerstag Anarchistisch, FEministisch und Queer – Jeden Donnerstag ab 19:00
Was? Veranstaltungen und offene Bar
Wo? PLANET 10, Pernerstorfergasse 12 (Wien)
Wer? Queers, Trans*, Inter*, Non-Binaries, Frauen, Lesben… (nicht für
Cis-Männer)

Alle Termine auf einen Blick:

November – Dezember 2017

09.11.: Schreibbande – Plakate & Zines (Achtung, Skizzen und Comics ist erst im Dezember dran, stattdessen jetzt im November Plakate & Zines)
16.11.: theater, spiel & widerstand
23.11.: offene Bar
30.11.: Anarcha-queer-feminist gathering
07.12.: Schreibbande – Skizzen und Comics
14.12.: theater, spiel & widerstand
21.12.: offene Bar – What about the rapists?

 

@Planet10