Anarchistisches Café: „UNSERE REVOLUTIONSVORSTELLUNG: FOLKLORE ODER KAMPFANSAGE?“ @Perpetuum Mobile

Anarchistisches Café am Donnerstag, den 28.09 ab 18 Uhr

(ab 19 Uhr Essen, ab 20 Uhr Diskussion)

„UNSERE REVOLUTIONSVORSTELLUNG: FOLKLORE ODER KAMPFANSAGE?“

Im Anschluss an die letzten Donnerstag stattgefundene Textdiskussion der
„23 Thesen zum Anarchismus”, wollen wir uns diesen Donnerstag gezielt
der Frage widmen:

WAS BEDEUTET FÜR UNS EINE REVOLUTIONÄRE PERSPEKTIVE UND BRAUCHEN WIR
REVOLUTIONÄRE ZIELE? WIE KANN UNSERE STRATEGIE UND PRAXIS HIER UND
HEUTE AUSSCHAUEN, UM SIE UNTER DEN GEGEBENEN VERHÄLTNISSEN ZU
ERREICHEN?

Denn waren es einst Misere und Not welche den Kampf der Arbeiter*innen
für die Verwirklichung anarchistischer Ideen befeuerten, haben sich die
Bedingungen für einen Aufstand heute stark geändert. Unter den
gegebenen Umständen scheint die Revolution längst jenseits der
Lebensrealität vieler Menschen außerhalb unserer Kreise zu liegen.
Auch unter Anarchist*innen finden sich Vorstellungen von Revolution, die
oft mehr schöner Nostalgie, einem Teil der Folklore, als etwas
Greifbarem ähneln. Wollen wir die Revolution aber nicht nur denken,
sondern vor allem machen, bleibt uns nichts anderes übrig als uns die
Frage zu stellen wie wir dazu beitragen können, sie wieder für viele
greifbar und erstrebenswert zu machen. Dies kann auch bedeuten sich mit
der eigenen Praxis und ihrer Kommunizierbarkeit auseinander zu setzen.

Für alle die den Text noch lesen möchten, gibt es ihn hier auf
englisch:

http://www.alpineanarchist.org/r_twenty-three_theses.html

und auf deutsch:

http://endofroad.blogsport.de/2016/10/16/23-thesen-zum-anarchismus/

Die Idee hinter dem anarchistischen Café ist, dass wir ein gemütliches
Zusammenkommen und lebendigen Austausch von Menschen, die sich für
Herrschaftskritik und Anarchismus interessieren, ermöglichen wollen.
Ein wertschätzender Umgang miteinander ist uns wichtig! Es wird
Getränke und auch was zum Essen geben, gerne könnt ihr auch selber was
mitbringen (bitte vegan/dumpster-vegetarisch)

Wir freuen uns auf euch!

Location:
Perpetuum Mobile
Geibelgasse 23
1150 Wien