AntifaCafé: “Gender” als rechter Kampfbegriff @ekh

“GENDER” ALS RECHTER KAMPFBEGRIFF. Vortrag und Diskussion mit Stefanie Mayer

Die Wortschöpfung „Gender-Ideologie“ (auch: „Gender-Wahn“ oder
„Genderismus”) wurde in den letzten Jahren zu einem zentralen
Kampfbegriff unterschiedlicher rechter Strömungen. Unter diesem Label bündeln sie ihre Positionen gegen die Anerkennung von LGBTIQ, gegen Frauenförderung, Gender Mainstreaming und die akademische Gender-Forschung, aber auch gegen Sexualerziehung und geschlechtssensible Pädagogik. Eine in den 1990er Jahren im Vatikan entwickelte Fehldeutung des Gender-Begriffs wird damit international politisch wirksam.

Der Input beleuchtet Akteur_innen und Allianzen, die sich rund um diesen Begriff sammeln und erläutert typische Argumentationsmuster, die diese Form von Antifeminismus und Homophobie hervorbringen.

Stefanie Mayer, Politikwissenschafterin, Feministin; Diss zu weißem
autonomem feministischem Aktivismus und Debatten zu Rassismen und Antirassismus (gerade als Buch erschienen). Rechtsextremismus & Rechtspopulismus als ein Forschungsschwerpunkt – arbeite v.a. diskursanalytisch und aus geschlechterkritischer Perspektive. Häufige Zusammenarbeit mit Birgit Sauer und Edma Ajanovic – so auch bei den Forschungen zum Phänomen “Anti-Genderismus”, die Basis des Beitrags waren. Brotberuf: Lehrende an der FH Campus Wien

_______________________________________________________

Das Antifa-Café findet jeden dritten Dienstag des Monats ab 19:00 in den Räumen des Ernst-Kirchweger-Hauses (Wielandgasse 2-4, 1100 Wien) statt. In der Regel wird es mit Vorträgen, Mobi- und Diskussionsveranstaltungen bespielt, außerdem gibt es Film- und Buchvorstellungen. Es soll Raum geschaffen werden sich zu informieren, sich auszutauschen und zu vernetzen. Wir versuchen an jedem Abend vegane Speisen zu freien Preisen anzubieten, kühle Getränke gibt es garantiert. Es versteht sich von selbst, dass es im Café keinen Platz für Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Nazis, Homophobie und andere Widerwärtigkeiten gibt! Für eine starke, antifaschistische Linke! – Bis zum nächsten Dienstag! https://autonome-antifa.net/index.php/antifa-cafe/