Bikeball #13 @ekh

Die Bikekitchen Wien lädt ein zum BIKEBALL#13!

Die bikekitchen ist eine Selbsthilfewerkstatt – ein öffentlich zugänglicher Raum, der eine
Fahrrad- und Metallwerkstatt, eine Küche und einen Veranstaltungsort beherbergt. Bei uns
kann mensch Fahrräder reparieren und kaputt machen, zerlegen und daraus Freakbikes (oder was auch immer) bauen.

Wir verstehen und als offenes und hierarchiefreies Kollektiv, das die Förderung der
Fahrradkultur in Wien und auf der ganzen Welt zum Ziel hat. Wir wollen einen sehr
niederschwelligen, spassvollen, selbstbewussten und verantwortungsvollen Zugang zum
Thema Fahrrad anbieten. Wir stehen auf das Prinzip der solidarischen Ökonomie und
erhalten unseren Raum durch Spenden und Soli-Veranstaltungen wie den Bikeball, am
20.3.2020 im EKH, mit tollen Acts, Bikegames und Bikegangs.

Unsere Werkstatt findet ihr in der Goldschlagstraße 8, 1150 Wien. Mehr Infos auf
bikekitchen.net.

Öffnungszeiten:
Donnerstags ab 17 Uhr (open for all genders)
1. Freitag & 3. Montag ab 17 Uhr (flint* only // no cis-men)

LineUp:
shannon soundquist
– von gabber, tek, techno, ambiente kann shannon soundquist aus dresden alles ganz gut. hier ein soundcloud link, da macht sie so nen mental tekno mix. so verträumte mystische flächen, mit ner kackicken, leicht dreckigen kick dazu. kann mensch sicher ganz gut abdriften dazu.
https://soundcloud.com/possypossy/on-exchange-43-shannon-soundquist

jukebox utopia
– aus wien, die auch das buch über gabber und breakcore in berlin rausgebracht hat, kann
auch ganz auflegen. sie deckt auch eine ganz gute spanne von musik ab. techno, gabber, hip hop von aktuell bis oldskool sind in ihren sets drinne.

leider ist die nicht so aktuell (letzter upload vor nem Jahr)
ABER Ihr könnt euch ihre Buchpräsentation anhören wenn ihr wollt
https://www.mixcloud.com/WiseupRadioshow/wiseup-122019-lecture-performanceapocalyptic-music/

chronic youth
– deine eltern sind auch auf der tanzfläche!
https://soundcloud.com/chronicyouthofficiual

hypercycle & cyberheikel
– coole räder.

florine and the machine
– ein sympathisches duo, irgendwo zwischen the cure und smashing pumpkins angesiedelt.
Mit cello, gitarre, akkordeon, elektrischem beat und sängerin. anarchistischer indy-pop vom feinsten :)

synkopen karussell
– steig aufs rodeo rad oder ins synkopen karussell – gypsy jazz, klezmer- & balkan tunes!

das Ferd (live)
– live, electro, querfeministisch!

dj steve
– dystopische tanzmusik x2

dj balli
– einmal gameboy gabber aus bologna mit ner leichten skateboard noize nase und nen leicht bittersüßen abgang. südhang, definitiv.
https://soundcloud.com/sonic-belligeranza/hakken-in-freedom-by-dj-balli-giacomo-balli

inushini
– zecken-noise-break-hardcore. simple, schnell, dreckig.
https://soundcloud.com/inushini/verhetzung-der-jugend