Kundgebung in Gedenken an Ernst Kirchweger @Oper

When:
March 31, 2024 @ 15:00
2024-03-31T15:00:00+02:00
2024-03-31T15:15:00+02:00

Kundgebung in Gedenken an Ernst Kirchweger
So, 31.03.2024 | 15 Uhr | Oper

Ernst Kirchweger, ein bewährter Antifaschist und Widerstandskämpfer,
fiel in seinem 67. Lebensjahr am 31. März 1965 bei einer Demonstration
gegen nazistische Umtriebe an Hochschulen einem brutalen Anschlag zum
Opfer – Günther Kümel, rechtsextremer Burschenschafter und RFS-Mitglied,
schlug ihn nieder. Er erlag am 2. April 1965 seinen schweren
Verletzungen.

Ernst Kirchweger war das erste politische Todesopfer der zweiten
Republik. Sein Mörder wurde lediglich für „Notwehrüberschreitung“
verurteilt – ein lächerliches Urteil, das sinnbildlich für den
österreichischen Umgang mit Antifaschismus steht.

Am 31. März 2024 wollen wir gemeinsam Ernst Kirchweger an seinem 59.
Todestag gedenken.

Niemals vergeben, niemals vergessen!

gruppe für organisierten antifaschismus [wien]