NoS20-Mobiveranstaltung & Solikonzert: 3deutige Aussage // Ausnahmezustand // Krót // Gehörsturz // Resi @ekh

NoS20-Mobi-Veranstaltung & Solikonzert (erste EKH-Veranstaltung nach der Sommerpause)

Mit 3deutige Aussage // Ausnahmezustand // Krót // Gehörsturz // Resi

Am 20. September 2018 soll in Salzburg im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft ein informelles Treffen der Staats- und Regierungschef_innen stattfinden. Als zentrale Themen sind unter dem Motto „ein Europa, das schützt“ die sogenannte „innere Sicherheit“, der sogenannte „Schutz“ der EU-Außengrenzen und die sogenannte „Cybersicherheit“ gesetzt. Diese begriffliche Schönfärberei kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass hier ein Gipfel der Herrschaft stattfinden soll: ein Haufen Arschgeigen wird in einem pseudo-demokratischen Spektakel über repressive Maßnahmen entscheiden, die ihre Position im Ringen um wirtschaftliche und militärische Macht verbessert, zu unseren Lasten. „Innere Sicherheit“ heißt Aufrüstung derer, die uns einsperren und bespitzeln. „Schutz der EU-Außengrenzen“ ist die bewaffnete Abwehr von Flüchtenden und Migrant_innen. „Cybersicherheit“ bedeutet digitale Kontrolle über unsere Daten und unser Handeln. Dagegen wird es natürlich auch Proteste und Aktionen welcher Art auch immer geben, daher sammeln wir vorsorglich schon mal Kohle, erstens zur Vorbereitung, aber vor allem auch für zu befürchtende Repressionskosten.

Mehr Infos auf: nos20.blackblogs.org

Einlass 19:30; pünktlicher Beginn des Vortrags 20:00; im Anschluss Soliparty/-konzert

Am 20. September 2018 soll in Salzburg im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft ein informelles Treffen der Staats- und Regierungschef_innen stattfinden, dieser wird natürlich von Protesten begleitet werden. Der Vortrag setzt sich zunächst mit der Politik auseinander, gegen die sich der geplante Protest richten wird. In weiterer Folge werden wir auf vergangene Gipfelproteste in Salzburg eingehen, den von staatlicher Seite geplanten Ablauf des Gipfels beschreiben und die geplanten Protestaktionen darlegen.

Spielen werden:

3DEUTIGE AUSSAGE (Deutschpunk/Fun-Punk) Sympathische Band aus Salzburg, bringen Liebe und etwas Punkrock mit nach Wien.
https://www.youtube.com/watch?v=0PZswacc5p0
https://3deutigeaussage.wordpress.com/

AUSNAHMEZUSTAND (Deutschpunk/Politpunk) Unpolitisch gibt es nicht, Kompromisse ebenfalls nicht, Aspang muss brennen!
https://www.youtube.com/watch?v=76llUCodmxM
https://azpunkrock.wordpress.com/

KRÓT (Hardcore/Punk) Hardcorepunk aus Graz, neue Band bestehend aus Menschen von Missstand, Antimanifest und Schrairaum, schnelles und lautes Geballere!

GEHÖRSTURZ (Deutschpunk) Ebenfalls aus Salzburg, hier gibts Daumen hoch für “Asoziale” und Mittelfinger fürs Bürgertum und das Arbeitsamt!
https://www.youtube.com/watch?v=poQB-2UYXvk

RESI (Skacore/Crack-Rock-Steady) Feiern ihren ersten Geburtstag, auf Schubladen wird geschissen, auf ne Bandbeschreibung auch, Crack-Rock-Steady as fuck!
https://www.youtube.com/watch?v=n9hivveM6Co
https://resi161.wordpress.com/

Wo? EKH Wielandgasse 2-4 1100 Wien

Wann? 01.September Erste Band: 21:00

Wie viel? Eintritt: Freie Spende!!!

Was gibt es sonst noch? Solicocktails! Disco-Trash Aftershowparty!