SOLILA! Soliparty @ekh

Sa 21.01. SoliLa! Soliparty

musikalisches:
* REHA

* DownDox [Fabolös und noch dazu galaktisch brillieren die in die Jahre
gekommenen Teenager an einer Vielzahl halberlernter Instrumente und
singen was die Lungen hergeben. Ratzungslos, onitionslos und hanlos
versuchen die DownDox dieser Losigkeit mit klingenden Rythmen und
fesselnden Texten zu begegnen und im Scheitern wie Phönixe aus der Asche
die Bühne zu ihrem Spielplatz zu machen.]

* Susi Molotov [Susi Molotow macht mit Schlagzeug, Gitarre und Geschrei
zu zweit punkigen Lärm, mit Melodien die im Ohr hängen bleiben.Die
Kritik an der Gesellschaft und deren Normen ist grundsätzlicher
Bestandteil der Lieder. Mit Musik machen Wut loswerden und alles
rausschreien. Verschwitzt und behaart gegen Macker! →
susimolotow.noblogs.org/]

* Promized Paradize [sweetcore]

+ Burger
+ Cocktails gemixt mit dem Cocktail-Rad
+ Tombola
+ Kräuter vom Feld

SoliLa! Ist ein Landwirtschafts-Kollektiv in Wien (aktuell in der
Lobau). Unser Ziel ist die (Wieder-) Aneignung von Ressourcen, Wissen
und der Fähigkeiten, um selbstbestimmt Gemüse produzieren zu können. Das
Gemüse wird an den offenen Feldtagen aufgeteilt oder verschenkt.
Die Einnahmen der Soliparty dienen der Deckung laufender Kosten, sowie
der Finanzierung einer supertollen Fräse, für deren Kauf wir uns letztes
Jahr Geld geliehen haben.
Mehr Infos: solila.blogsport.eu

Eintritt: freie Spende, los geht’s um 21:00

@ekh