[Sub23] Arbeitskämpfe im Sozialbereich @w23

11.03. Arbeitskämpfe im Sozialbereich

Im Sozialbereich wird gestreikt. Bei Warnstreiks in den letzten Wochen
waren über 300 Betriebe beteiligt. Zum Ersten mal wurde in Caritas und
Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) gemeinsam gestreikt. Gefordert wird
vor allem eine Arbeitszeitverkürzung auf eine 35h Woche.
Ob es zu einer dritten Streikwelle am 10. März gekommen ist, werden wir
dann schon diskutieren können.
Die Eingeladenen Aktivist*innen berichten aus den Vorbereitungen der
Streiks in ihren Betrieben.
Gemeinsam diskutieren wollen wir Einschätzungen zu den Arbeitskämpfen im
Sozialbereich, mögliche Verbindungen zum feministischen Streik am 8.
März ebenso wie die Frage einer linksradikalen Perspektive auf diese Kämpfe.

Veranstaltungsbeginn: 19 Uhr – göeffnet von 18:00-23:00 Uhr – Kein
Eintritt. Kein Konsumzwang.

https://sub23.info/programm/arbeitskampfe-im-sozialbereich/

w23 – Wipplingerstrasse 23, 1010 Wien – die Stiegen halb runter